DIY Quickie: Buchstützen mit Wiener Geflecht selber machen

DIY Buchstützen selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

In wenigen Minuten selbst gemacht: Mit Hilfe von etwas Geflecht werden aus simplen Buchstützen schicke Design Accessoires im Bücherregal

Schöner verstaut – mit Wiener Geflecht

Ich bin zwar kein Freund von Neujahrsvorsätzen, aber auch in mir regt sich jedes Jahr aufs Neue im Januar dieser Drang – der Drang nach Veränderung! Je nachdem, wie das vergangene Jahr gelaufen ist, bewegen sich diese Veränderungswünsche in den unterschiedlichsten Größenordnungen. Von „die Haare müssen ab!“ über „Keine Lust mehr auf Berlin!“ bis hin zu „Ich mach mich jetzt selbstständig!“ war da schon alles Mögliche dabei. Dieses Jahr ging es allerdings etwas ruhiger zu, was nicht heißt, dass die Veränderung, die ich angehen wollte, nicht trotzdem einen wichtigen Stellenwert hatte. Denn ja, auch das Aufräumen & Sortieren des Bücherregals hat seine Daseins-Berechtigung als ernstzunehmende Veränderung – finde ich. Denn da der Esstisch (der laut der Aussage meines Freundes eigentlich kein Esstisch, sondern ein Schreibtisch ist, da ich in der erster Linie dort sitze, um zu arbeiten und aufgrund der permanten Belegung das Essen nur in der Küche möglich ist) genau vor dem Regal steht, musste ich mir das chaotische Übel jeden Tag aufs Neue ansehen. Ein wilder Mix aus Pflanzen, Bücherhaufen, Werkzeug und und und. Nun habe ich mich Anfang Januar also endlich daran gemacht, das Chaos zu entwirren – und musste prompt feststellen, dass Bücher, wenn sie nicht gehalten werden, einfach – umkippen. Hallo Schwerkraft. Von Buchstützen war ich bisher aber wirklich absolut gar kein Freund. Und Bücherstapel als Stützen zu verwenden war auch keine Option.

Während ich also ratlos versuchte, mit irgenwelchen Blumentöpfen die Bücher zu halten (und nein, das gefiel mir optisch überhaupt nicht), fiel mein Blick auf die Reste Wiener Geflecht, die ich für gewöhnlich ganz oben im Regal aufbewahre. Und da kam mir eine Idee, wie ich mich selbst vielleicht doch von der Buchstützen-Variante überzeugen könnte.

DIY Buchstützen selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum BastelnDIY Buchstützen selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Anleitung Buchstützen mit Wiener Geflecht selber machen

Material:

+ simple Buchstützen aus Metall (beispielsweise diese hier)
+ Wiener Geflecht (z.B. dieses)
+ Kraftkleber
+ Schere & Bleistift

Und so funktioniert es:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Luisa| DIY & Interior (@schereleimpapier) am

Die Umsetzung der Buchstützen mit Wiener Geflecht ist kinderleicht. Zunächst markiert ihr euch mit dem Bleistift die notwendigen Längen auf dem Wiener Geflecht und schneidet es dann mit Hilfe der Schere zurecht.

Wie ihr im Video sehen könnt, ist das Geflecht, das ich verwendet habe, auf einer Seite etwas heller als auf der anderen. Wenn euch euer Geflecht etwas zu gelb ist, könnt ihr es mit Hilfe von etwas weißer Acrylfarbe, die ihr mit dem Pinsel auftragt, um ein paar Nuancen aufhellen.

Um das Stück Geflecht auf der weißen Buchstütze aus Metall zu befestigen, habe ich Kraftkleber verwendet. Für mich war das die einzige Möglichkeit, das Geflecht dauerhaft auf dem Metall festzukleben, auch wenn ich selbst versuche, den Einsatz von Kraftklebern aus Nachhaltigkeitsgründen zu vermeiden. Falls jemand von euch eine bessere Idee hat, wie man das Geflecht ebenfalls befestigen könnte, hinterlasst mir gerne einen Kommentar, dann nehme ich die Idee mit in diese Anleitung auf.

Um das Geflecht während des Klebens auf der Buchstütze zu fixieren, habe ich einfach mehrere Klemmzwingen verwendet. Die sind eine sehr gute Hilfe und kommen bei mir bei den unterschiedlichsten Projekten zum Einsatz. Ihr findet sie in eurem Baumarkt oder online (habe ich euch in der Materialliste verlinkt).

Ist der Kleber trocken, werden die Klemmzwingen entfernt und die Buchstütze darf im Regal platziert werden. Fertig!

Erzählt mal, gefällt euch das Projekt?

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren DIY Ideen mit Wiener Geflecht seid, dann schaut mal HIER. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder Instagram!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz