Teppich selber machen – easy DIY mit Seil & Farbe

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit HOWOGE

Seil Teppich selber machen schereleimpapier DIY Blog kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Bring mehr Farbe & Gemütlichkeit in deine Wohnung- mit einem Teppich aus natürlichen Materialien und mit einem kräftigen Farbakzent. Ich zeige dir gemeinsam mit der HOWOGE, du wie aus Baumwollseil ganz easy einen solchen Teppich selber machen kannst.

Wie die Tiere im Wald, so steht auch bei mir jedes Jahr im Spätherbst ein wichtiges Prozedere an: den Bau winterfest machen. Nun handelt es sich bei meinem Bau weniger um eine Höhle unter der Erde, sondern mehr um eine Zweizimmerwohnung in Berlin-Schöneberg. Statt Laub oder Stöcken bediene ich mich außerdem anderen Hilfsmitteln, um es mir schön warm und gemütlich zu machen: Textilien, und davon gerne viel und gerne besonders kuschelige. Neben vielen Kissen & Decken (ja, ich schlafe im Winter unter mindestens 2 Decken) sind das auch Teppiche. Ob unter dem Esstisch oder als Dekoration auch mal an der Wand – im Winter dürfen Teppiche bei mir nicht fehlen. Und die meisten dürfen auch gerne das ganze Jahr über bleiben. Für das Mietermagazin „mieteinander“ der Berliner Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE habe ich für die neue Ausgabe eine Anleitung kreiert, in der ich euch zeige, wie ihr mit Seil und ein bisschen Farbe einen Teppich selber machen könnt:

Seil Teppich selber machen schereleimpapier DIY Blog kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Natur trifft auf Orange

Die HOWOGE ist einer der größten Vermieter Deutschlands. Kriterien wie innovative Wohnkonzepte oder eine nachhaltige Entwicklung des Bestands sind ihr besonders wichtig. Da die Nachfrage nach Wohnungen in Berlin weiter steigt, erweitert die HOWOGE stets ihr Portfolio an Wohnungen. Für das Mietermagazin „mieteinander“ der HOWOGE werde ich nun in den kommenden Ausgaben DIY Ideen entwickeln & kurze Einrichtungstipps verfassen.

Das Magazin ist aber nicht nur für Mieter der HOWOGE, sondern online als PDF für alle ersichtlich. Die Anleitung, wie man einen solchen Seil Teppich selber machen kann, findet ihr HIER in der „mieteinander“.

Denn ob an der Wand oder auf dem Boden: Schon längst haben Teppiche ihr spießiges Image abgelegt & sind kaum noch wegzudenken aus unserem Zuhause. Höchste Zeit also, mal einen Teppich selber zu machen. Dabei kann jeder seine ganz eigenen Farb- und Materialwünsche umsetzen. Für einen besonders natürlichen & gleichzeitig warmen Look habe ich für meine Variante natürliches Baumwollseil verwendet, das ich anschließend noch mit einem warmen Orange Ton dekoriert habe.

Euch gefällt die Idee? Dann schaut mal in der „mieteinander“ vorbei, dort findet ihr das vollständige Tutorial!

Seil Teppich selber machen schereleimpapier DIY Blog kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum BastelnSeil Teppich selber machen schereleimpapier DIY Blog kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren DIY Ideen aus Seil seid, dann schaut mal HIER. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder Instagram!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

 

1 Kommentare

  1. Gott sei Dank ziehe ich aus einer Howogewohnung gerade aus! Endlich weg von diesem unfähigen Verein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.