Tennisschläger Upcycling: mein #FeelAtHome Deko DIY

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit tesa

Deko DIY mit Vintage Tennisschlägern schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Deko DIY im Vintage Stil: Mit etwas Farbe, Moos & der passenden Aufhängung wird aus alten Tennisschlägern im Handumdrehen eine schöne & nützliche Dekoration für die Wand.

Meine #FeelAthome Story mit tesa

Sich zuhause fühlen, was bedeutet dieses Gefühl für euch? Ist es ein bestimmter Ort, sind es Dinge, die ihr gerne um euch herum habt, oder vielleicht die Menschen, die euch auf eurem Weg begleiten? Zuhause ist ein Begriff, den jeder von uns ganz individuell für sich selbst definiert. Für mich ist mein Zuhause kein bestimmter Ort mehr. Als Kind war es dann schon, doch seit ich aus dem Haus meiner Mutter ausgezogen bin, habe ich schon so viele Umzüge erlebt, in so vielen Wohnungen und WG Zimmern gelebt, dass mein Zuhause kein fester Ort mehr ist. Gewisse Menschen, die mich in meinem Leben begleiten werden, sind für mich mein Zuhause geworden. Aber nicht nur das. Es sind auch Erinnerungen und Leidenschaften, die mich schon mein Leben lang begleiten und die ich auch gerne in physischer Form um mich herum habe, um mich Zuhause zu fühlen, ganz egal, wo ich gerade bin. Denn selbst wenn ich weiß, dass ich nur kurze Zeit an einem bestimmten Ort leben werde, ist es mir wichtig, mich mit Dingen einzurichten, die mir das Gefühl geben, Zuhause zu sein.

Aus diesem Grund habe ich auch damals, als ich für ein Jahr nach London gegangen bin, einen kleinen Vorrat an Klebelösungen von tesa mitgenommen, um mich in jedem der vier WG Zimmer, in denen ich in der Zeit gelebt habe, im Handumdrehen so einrichten zu können, dass ich mich auch wirklich zuhause fühlen kann. Denn die Klebelösungen von tesa sind die ideale Lösung, wenn es darum geht, etwas ohne großen Aufwand in wenigen Sekunden so an der Wand anzubringen, dass es sich wieder rückstandslos entfernen lässt.

Tennisschläger an der Wand – ein Deko DIY im Vintage Stil

Und auch wenn ich nun schon seit einem Jahr in meiner Wohnung in Schöneberg lebe, gibt es noch immer so viele leere Wände hier, die nur darauf warten, bestückt zu werden, damit ich mich so richtig heimisch fühle. Gemeinsam mit tesa habe ich nun ein Herzensprojekt umgesetzt, das schon länger auf meiner Liste stand. Etwas, das mir nämlich das Gefühl von Zuhause gibt, weil es mich schon seit 22 Jahren begleitet, ist Tennis. Egal, wo und wie ich in den letzten Jahren gelebt habe, Tennis war und ist immer ein Teil von mir geblieben. Vor kurzem habe ich auf dem Dachboden meiner Mutter zwei alte Kinder-Schläger aus Holz gefunden und sofort waren die Erinnerungen wieder da. Da war mir klar, dass ich aus diesen Schlägern unbedingt ein Deko DIY für mein Wohnzimmer gestalten muss, um diesem Raum etwas mehr Persönlichkeit und damit das Gefühl eines richtigen Zuhauses zu geben.

Mit wenigen Handgriffen habe ich aus den beiden Schlägern eine Wanddekoration bestehend aus einer Pinnwand und einem vertikalen Garten gezaubert, um nicht nur den grünen Dschungel in meiner Wohnung ein Stückchen zu erweitern, sondern auch noch Platz für Fotos und Postkarten von wichtigen Menschen zu schaffen.

Die höhenverstellbaren Klebenägel von tesa waren dabei das ideale Hilfsmittel, um das Deko DIY an der Wand zu befestigen. Denn sie lassen sich nicht nur wieder rückstandslos entfernen (wer weiß, wie lange ich in dieser Wohnung bleiben werde), sondern sind außerdem auch höhenverstellbar, was besonders praktisch ist, um im Nachhinein die Höhe der Schläger noch etwas anzupassen. Außerdem ist für das Anbringen der tesa Klebenägel kein Werkzeug erforderlich. Ziemlich praktisch, oder?

Deko DIY mit Vintage Tennisschlägern schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum BastelnDeko DIY mit Vintage Tennisschlägern schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum BastelnDeko DIY mit Vintage Tennisschlägern schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Habt ihr Lust bekommen, das Projekt nachzumachen? Dann zeige ich euch, wie es geht:

Anleitung Tennisschläger Deko DIY

Material

Ihr benötigt folgende Materialien:

+ Tennisschläger aus Holz
+ tesa höhenverstellbare Klebenägel
+ Sprühfarbe in Jute/Beige und Dunkelgrün
+ Malerkrepp
+ konserviertes Islandmoos
+ Schere
+ grünen dünnen Draht
+ kleine Holzklammern zum Festpinnen von Bildern etc.

Schläger farblich gestalten

Im ersten Schritt werden die Schläger komplett mit der Sprühfarbe in Jute angesprüht. Zur Vorbereitung solltet ihr die Schläger gründlich mit einem feuchten Lappen reinigen, um sie von Staub und Schmutz zu befreien. Nur so kann die Farbe gut haften.

Für den dunkelgrünen Akzent klebt ihr dann, wenn die Farbe getrocknet ist, einen Teil des Schlägers ab…

… um ihn anschließend mit der dunkelgrünen Sprühfarbe einzufärben. Wartet nun ab, bis die Farbe vollständig durchgetrocknet ist, bevor ihr fortfahrt.

Vertikalen Garten gestalten

Für die Schläger-Variante mit dem vertikalen Garten wird die Bespannung nun mit dem Islandmoos bestückt. Solches Moos könnt ihr beispielsweise im Bastelladen oder online kaufen. Das Besondere an dem konservierten Islandmoos ist, dass es keinerlei Pflege benötigt. Es bleibt also dauerhaft grün und frisch und ist somit auch für diejenigen unter euch geeinigt, die nicht mit einem grünen Daumen gesegnet sind.

Um das Moos an der Bespannung zu befestigen, schneidet ihr euch einfach einzelne kurze Drahtstücke zurecht, mit denen ihr die einzelnen Moosballen an den Saiten fest knotet.

So geht ihr vor, bis die gesamte Bespannung mit einem dichten, kuscheligen Moosbett beschichtet ist.

Wand vorbereiten

Nun muss das Schläger Deko DIY Ensemble natürlich noch an der Wand befestigt werden. Um die Wand vorzubereiten, solltet ihr sie zunächst mit einem Tuch von Staub und Schmutz befreien.

tesa Klebenägel anbringen

Anschließend wird im ersten Schritt der Klebestreifen an der Wand angebracht. Drückt den Streifen wiederholt jeweils 5 Sekunden von oben nach unten mit zwei Fingern an.

Nun zieht ihr die Schutzfolie ab. Anschließend wird der Klebenagel befestigt, indem er zuerst oben angeklebt und anschließend nach unten gedrückt wird.

Deko DIY aufhängen

Falls ihr nun die Position des Nagels noch anpassen wollt, entriegelt ihr einfach den roten Hebel, bewegt den Nagel und verriegelt den Hebel anschließend wieder.

Dann könnt ihr auch schon die Schläger an der Wand aufhängen. Wenn ihr die Klebenägel irgendwann wieder entfernen möchtet, dann haltet ihr den Nagel einfach an seinem Stift fest (ohne ihn an die Wand zu drücken) und zieht den Klebestreifen langsam nach unten, bis er wieder von der Wand abgelöst ist.

Deko DIY mit Vintage Tennisschlägern schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Nun könnt ihr den Pinnwand-Schläger mit Hilfe der kleinen Holzklammern nach Lust und Laune bestücken. Ich habe meinen Schläger mit einer alte Vintage Postkarte meiner Großmutter und einem Foto meines Lieblingsplatz in London, dem Gewächshaus in den Kew Gardens, dekoriert.

Gefällt euch die Idee? Und gibt es für euch auch ein ganz bestimmtes Deko Element für die Wand, das in euch das ultimative #FeelAtHome Gefühl auslöst? Erzählt mir gerne davon!

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren Upcycling Ideen zum Selbermachen seid, dann schaut mal hier: Upcycling Ideen. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder Instagram!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.