Personalisierte Leder Schlüsselanhänger selber machen

Leder Schlüsselanhänger selber machen- schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln

DIY Geschenkidee aus Leder: Schlüsselanhänger selber machen

So manch einer unter euch wird das sicher kennen: Ab und zu habe ich Phasen, in denen ich von einem ganz bestimmten Material einfach nicht genug bekommen kann. Momentan ist es das Leder, von dem ich einfach nicht genug bekommen kann. Ich bin nicht nur gerade dabei, neue Projekte mit diesem natürlichen Material zu planen, in der Vergangenheit gab es auf dem Blog bereits einige DIY Ideen dazu zu entdecken. Und falls ihr vegan leben solltet: Kunstleder eignet sich ebenso, um meine Leder-Projekte umzusetzen.

Mit Leder lassen sich nicht nur modische Accessoires, sondern auch hochwertige kleine DIY Geschenke basteln. Da der Valentinstag ja vor der Tür steht und so manch einer von euch vielleicht noch auf der Suche nach einer kleinen, persönlichen Geschenkidee ist, die auch dem Mann gefällt, habe ich heute eine unkomplizierte Idee für euch, wie ihr schlichte personalisierte Schlüsselanhänger selber machen könnt.

Leder Schlüsselanhänger selber machen- schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln

Anleitung Leder Schlüsselanhänger selber machen

Zum Prägen des Leders habe ich spezielle Schlagbuchstaben verwendet. Ein Set mit dem gesamten Alphabet und allen Zahlen kann man für kleines Geld online bestellen und ich bin mir sicher, dass ich die Buchstaben in der Zukunft noch häufiger benutzen werde. Zum Beispiel kann man auf diese Weise auch lederne Armbänder personalisieren.

Neben den Schlagbuchstaben wird kein weiteres spezielles Werkzeug benötigt. Ich habe meine DIY Anleitung so konzipiert, dass ihr keine Lochzange oder Buchschrauben benötigt.

Häufig werde ich jedoch gefragt, woher ich das Leder für meine Projekte habe. Die Antwort ist ganz einfach: Ich bestelle es meistens online, entweder bei Amazon oder bei Ebay. Bisher habe ich, zumindest in Berlin und London, noch keinen Laden entdeckt, in dem dickeres Leder verkauft wird. Falls allerdings jemand von euch einen Tipp für eine „offline“ Quelle haben sollte, immer her damit!

Material

+ Reste aus Dickleder
+ Cutter
+ Schneidelineal
+ Lederfarbe in weiß oder geeigneten Stift für das Bemalen von Leder
+ Kraftkleber oder anderer für Leder geeigneter Kleber
+ Hammer
+ Schlagbuchstaben ( ich habe 5mm verwendet, würde aber eher etwas größere empfehlen)

Leder zurechtschneiden

Mit Hilfe von Cutter und Schneidelineal schneidet ihr aus dem Leder zuerst Streifen aus ( meine waren ca. 12cm lang und etwa 1,5 cm breit). Anschließend schneidet ihr zuerst aus einem Ende des Streifens ein kleines Dreieck aus, legt es dann als Schablone auf das andere Ende auf und schneidet auch dort ein Dreieck aus.

Leder verkleben

Nehmt die Streifen doppelt und fixiert sie mit ein paar Klebepunkten so, dass zum einen eine Schlaufe entsteht und zum anderen die Enden flexibel bleiben.

Ränder weißen

Mit etwas Lederfarbe werden anschließend, wenn der Kleber komplett trocken ist, die Ränder weiß angemalt. Statt Lederfarbe könnt ihr auch einen Stift verwenden, der für Leder geeignet ist.

Schlüsselanhänger personalisieren

Zuletzt werden die ledernen Anhänger mit den Schlagbuchstaben personalisiert. Legt dafür den Schlagbuchstaben auf dem Leder an und schlagt mit dem Hammer 2-3 Mal. Falls es für euch das erste Mal ist, dass ihr die Buchstaben verwendet, würde ich euch empfehlen, zuerst auf einem kleinen Reststück zu testen. So könnt ihr herausfinden, wie viele Schläge in etwa notwendig sind, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Es kann nämlich zum einen passieren, dass ihr zu stark prägt und sich nicht nur die Buchstaben, sondern auch ein runder Abdruck des Metallstabs in das Leder einprägen. Zum anderen ist es nicht so ganz einfach, den Buchstaben erneut auf exakt der gleichen Stelle anzusetzen wie zuvor, falls die Prägung zu schwach geraten ist. Also, einfach erstmal ausprobieren!

Zuletzt müsst ihr nur noch einen geeigneten Schlüsselring befestigen – fertig!

 

Leder Schlüsselanhänger selber machen- schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln

Leder Schlüsselanhänger selber machen- schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln

Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Ausprobieren! Wenn ihr noch mehr Geschenkideen sucht, dann schaut mal HIER. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder meldet euch für mein monatliches eMagazine an.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

Leder Schlüsselanhänger selber machen- schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln

 

5 Kommentare

  1. „Liebster Award 2017“
    WOW!!! Wir wurden nominiert!!! Der „Liebster Award“ ist eine Wertschätzung unter Bloggern und eine Vernetzung zwischen den Bloggern. Der „Liebster Award“ soll vor allem neuen Blogs helfen, bekannter zu werden – aber auch für alte Hasen ist es eine gute Möglichkeit noch bekannter zu werden. Wir sind „Lovely Emma“ (15) und „Sparkling Aunti.G“ (50+) und betreiben gemeinsam, seit Sommer 2017, einen generationsübergreifenden Blog namens: „1350-Mermaids Off Duty“ -women-of-all-generations blog! ♥girls♥teenagers♥youngwomen♥women♥mothers♥emptynesters♥ladies♥grandmothers♥
    Wir träumen davon Generationen von wundervollen Frauen auf der ganzen Welt zusammenbringen. Generationenübergreifender Austausch und Networking. Bei uns schreiben Generationen von wundervollen Autorinnen über alle Themen, die sie interessieren, für Generationen von wundervollen Leserinnen! Bei uns findet Ihr Themen von- bis: Artikel über Surfen, Buchbesprechungen, Ageshaming, Komplimente, Kaffeeklatsch, Plastik in den Weltmeeren, Skateboarden, old school, Mode, Geranien, Reisen, Demokratie,DIY…. Jetzt haben wir die Ehre selbst Blogs für den „Liebster Award 2018“ zu nominieren. Wir haben für unsere Nominierungen Blogs ausgesucht, die wir wirklich lieben! Unabhängig vom Bekanntheitsgrad oder schon erteilten Nominierungen. Blogs von Frauen, auf der ganzen Welt, die uns beim durchstöbern und lesen mega inspirieren und glücklich machen!!!
    Liebe Luisa wir möchten gerne Deinen Blog „Schere Leim Papier“ für den „Liebster Award-2018“ nominieren. Wir würden uns freuen, wenn Ihr unsere Nominierung annehmt und unsere 11 Fragen beantwortet! Viel Spaß dabei und herzlich willkommen auf unserem Blog! Eure Emma und Gabriele. Enjoy! click here!!!
    http://1350-mermaidsoffduty.com/welove-liebster-award-2017-blog-award-nomination/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.