Kerzenhalter selber machen – eine minimalistische Idee mit dem PINTOR von PILOT

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit PILOT

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Minimalistisch, natürlich und in wenigen Steps umgesetzt: Aus simplen Holzklötzen lassen sich ganz einfach Kerzenhalter selber machen, die ihr mit den PINTOR Stiften von PILOT im Handumdrehen individualisieren könnt.

Dezente DIY Deko für die Adventszeit – inspiriert von „Pimp Up!“

Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass ich euch vor einiger Zeit hier auf dem Blog die PINTOR Stifte von PILOT vorgestellt habe? Damals hatte ich euch gezeigt, wie ich einer alten Messingkanne vom Flohmarkt ein florales Makeover gegeben hatte. Aber nicht nur für Metall sind die Stifte geeignet, denn tatsächlich sind sie echte Multitalente und können auf fast allen Oberflächen angewendet werden wie beispielsweise Textilien, Leder, Porzellan, Glas, Kunststoff oder Holz. Viele spannende Beispiele, was man mit den PINTOR Stiften umsetzen kann, findet ihr auch in dem Buch „Pimp up! DIY Projekte mit dem PINTOR Marker“, für das sich verschiedene Künstler, Autoren und Blogger zusammen gefunden haben, um kreative Ideen mit den Stiften zu sammeln. Ob kunstvoll bemalte Möbel, spannende Fashion Projekte oder individualisierte Papeterie – hier ist für jeden etwas dabei. Natürlich gibt es für jede Idee eine Anleitung und dank der Vorlagen hinten im Buch sind die Projekte auch kinderleicht umzusetzen.

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Ich habe mich von „Pimp Up“ ein bisschen für meine Weihnachtsdeko inspirieren lassen, denn da die Stifte auch für Holz geeignet sind, lassen sich damit wunderschöne schlichte Kerzenhalter selber machen. Vielleicht habt ihr ja schon gesehen, dass mein DIY Adventskranz dieses Jahr sehr grün und natürlich ausfällt – passend dazu wollte ich noch ein paar Kerzenhalter selber machen, die den natürlichen Look und das simple Design auffangen. Denn zu Weihnachten dekoriere ich zwar gerne meine vier Wände, aber Kitsch muss draußen bleiben. Entstanden sind zwei simple Kerzenständer aus Holzklötzen, die ich mit den PINTOR Stiften dezent weihnachtlich verziert habe.

Habt ihr Lust auf die Anleitung? Dann scrollt mal weiter nach unten!

Kerzenhalter selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum BastelnKerzenhalter selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Bastelnschereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Anleitung Kerzenhalter selber machen

Material:

+ Würfel aus unbehandeltem Kiefernholz
+ Akkubohrmaschine
+ Forstnerbohrer mit 20mm Durchmesser
+ Schleifpapier mit 240er Körnung und Schleifklotz
+ PILOT PINTOR Stifte
+ Stabkerzen
+ eventuell eine Zwinge

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Holzklotz vorbereiten

Im ersten Schritt wird das Loch für die Kerzen in den Holzklotz gebohrt. Dazu wird der Forstnerbohrer auf dem Akkubohrer befestigt und anschließend mittig auf dem Holzklotz angesetzt. Unter Umständen kann es hilfreich sein, wenn ihr dabei das Holz mit Hilfe einer Zwinge auf einem Tisch oder einer Werkbank fixiert.

Das Loch sollte ca. 1-2 cm tief sein, sodass die Kerze einen sicheren Halt in dem Kerzenständer findet.

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Holz schleifen

Die Basis für den Kerzenhalter ist nun so gut wie fertig. Damit die Stifte später optimal auf dem Holz haften und für eine besonders angenehme Haptik wird der Holzklotz nun noch mit einem möglichst feinen Schleifpapier abgeschliffen.

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Kerzenhalter gestalten

Nun könnt ihr die Oberfläche nach Lust und Laune mit den PINTOR Stiften gestalten. Ich habe hierfür die Marker mit der feinen und mit der extra feinen Spitze verwendet, um möglichst detailliert zu arbeiten. Entstanden ist ein einfaches, zurückhaltendes Muster aus Tannenzweigen. Andere Variationen wäre zum Beispiel kleine Schneeflocken, Sterne, Tannenbäume etc. Lasst eurer Kreativität einfach freien Lauf!

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Sobald die Farbe getrocknet ist, dürfen die Kerzenhalter auch schon benutzt werden. Für einen Extra Schutz könnt ihr euer Kunstwerk auch zusätzlich noch mit einem transparenten Sprühlack fixieren, bei den Kerzenhaltern ist dies aber nicht unbedingt notwendig.

Kerzenhalter selber machen schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Fertig! Gefällt euch die Idee? Wie dekoriert ihr in der Weihnachtszeit, mögt ihr es auch lieber schlicht oder seid ihr eher ein Freund von Kitsch & Glitzer?

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren DIY Ideen für die Weihnachtszeit seid, dann schaut mal HIER. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder Instagram!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.