DIY Blumentopf gestalten: Easy Upcycling mit Seil

DIY Blumentopf gestalten schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Aus Alt mach Neu: Mit etwas Seil und etwas Leder ist aus einem alten Kellerfund dieser schöne DIY Blumentopf entstanden.

Soll ich euch mal verraten, wie viele Pflanzen wir mittlerweile in unserer Wohnung in Leipzig haben? Es sind doch tatsächlich bereits 70 Stück! Und natürlich brauchen all diese grünen Mitbewohner auch einen adäquaten Übertopf. Bei so vielen Pflanzen kann das ganz schön ins Geld gehen… oder auch nicht. Ich habe nämlich neulich mal ein bisschen im Keller gestöbert und einen alten Topf entdeckt, der zwar nicht besonders ansehnlich war, aber ich wusste sofort: Da geht noch was! In meinem Material-Schrank habe ich dann noch etwas Baumwollseil (noch übrigen von meinem Seilhocker Upcycling) und etwas Leder gefunden, und schon war die Idee geboren: Ein DIY Blumentopf in einem neuen, schicken Gewand aus weißem Baumwollseil & mit Lederschlaufe!

Gefällt euch das Upcycling und habt ihr vielleicht auch noch ein paar alte Blumentöpfe bei euch herumstehen, die dringend etwas frischen Wind brauchen? Dann findet ihr hier die Anleitung!

Tipp: Ich habe diesen alten Blumentopf vor einigen Jahren bei meiner Oma gefunden. Ich stöbere aber auch gern öfter mal auf Flohmärkten oder in den Kleinanzeigen nach alten Blumentöpfen (manchmal gibt es da sogar welche zu verschenken).

Anleitung DIY Blumentopf mit Seil gestalten

Material:

+ alter Blumentopf
+ Sprühfarbe
+ Baumwollseil
+ Schere
+ Alleskleber
+ Naturleder / Snap Pap / Kork
+ evtl. Cuttermesser und Schneidelineal
+ Kraftkleber

Kleiner Hinweis: Alle amzn.to Links sind Amazon Affiliate Links. Werden Käufe über diese Links getätigt, erhält der Linkersteller eine Provision von Amazon. Der Preis für den Käufer ändert sich dadurch aber nicht, aber ihr unterstützt mich damit dennoch 🙂

Step 1: Grundierung

Leider hab ich kein Vorher Bild mehr für euch (upsi), aber ich kann euch sagen: Der Topf sah nicht besonders toll aus. Das glänzende Weiß hat mir gar nicht gefallen und außerdem gab es viel zu viele Kratzer. Also habe ich den Topf erst einmal komplett mit Farbe eingesprüht. Im Prinzip hätte es ausgereicht, den obere Rand, den Innenbereich und den Boden einzufärben, weil später noch das Seil dazu kommt. Aber tatsächlich wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nicht so ganz, wie viel Seil ich verwenden wollte.

Tipp: Denkt daran, den Topf auch innen etwas einzusprühen, sodass ein schöner Farbübergang von außen nach innen entsteht. Der Pflanztopf, den ihr später in den Übertopf stellt, wird immer etwas kleiner sein, dass auch das Innere des Übertopfes sichtbar sein wird.

Denkt außerdem daran, das Sprühen draußen vorzunehmen (Garten, Balkon, Hof…).

schereleimpapier kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Step 2: Seil anbringen.

Wenn die Farbe vollständig getrocknet ist, ist das Seil an der Reihe.

Wichtig: Schneidet das Seil vorher nicht zurecht! Ihr werdet mehr brauchen, als ihr denkt. Ich habe einfach das Ende von der Rolle genommen und nach und nach das Seil mit Hilfe des Allesklebers auf den Topf geklebt.

Gebt am besten immer zunächst einen etwa 10 cm langen Streifen Klebstoff auf den Topf, drückt dann das Seil fest an und fahrt mit dem nächsten Abschnitt fort.

schereleimpapier kreative Tutorials

Step 3: Schlaufe anbringen

Dieser Schritt ist optional. Ich habe mir überlegt, als besonderen Blickfang eine kleine dekorative Lederschlaufe anzubringen. Natürlich könnt ihr hier auch veganes Leder, Kork oder Snap Pap verwenden. Schneidet euch dazu einen passenden Streifen zurecht. Wenn ihr Leder verwendet, dann solltet ihr dafür ein Cuttermesser samt Schneidelineal verwenden. Klebt dann zunächst die beiden Enden der Schlaufe mit etwas Kraftkleber zusammen. Anschließend wird die Schlaufe selbst ebenfalls mit etwas Kraftkleber am oberen Rand des Blumentopfs befestigt.

Fertig ist der DIY Blumentopf!

kreative Tutorials

… und dann nochmal als Zeitraffer Video:

Ich habe das Vorgehen außerdem nochmal als Instagram Reel festgehalten. Es ist etwas schnell, das gebe ich zu, aber vielleicht hilft es euch zur Veranschaulichung:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Luisa | DIY & Interior (@schereleimpapier)

Gefällt euch die Upcycling Idee? Ich bin auf jeden Fall sehr happy mit dem Ergebnis und überlege, ob ich direkt noch einen weiteren Übertopf in der Technik gestalte.

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren Upcycling Ideen, dann schaut mal HIER. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Instagram!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.