DIY Holzmagnete

image3

Damit sehen eure Einkaufszettel am Kühlschrank besonders gut aus: DIY Holzmagnete aus kleinen Astscheiben. Vielleicht kennt ihr ja schon den Astscheibenspiegel. Dabei können so einige Scheibchen übrig bleiben… Mit Alleskleber oder Kraftkleber lassen sich kleine Magnete an ihnen befestigen. Die Magnete findet man zum Beispiel im Bastelladen. Und wenn ihr keine Astscheibchen zur Verfügung habt, lassen sich auch diverse andere Dinge aus der Natur auf die Magnete kleben, zum Beispiel kleine Steine, leere Schneckenhäuser, eine Feder usw. Lasst eurer Kreativität freien Lauf! Die fertigen Magnete könnt ihr übrigens auch prima verschenken.

image1image2

3 Kommentare

  1. Pingback: 10 DIY-Geschenke (zu Weihnachten) | Veganes Paderborn

  2. Pingback: Holzlicht | schere leim papier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.