So lässt sich Parkett upcyceln: DIY Betttisch selber machen

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit HARO

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Von der Holz-Diele zum DIY Betttisch

Diejenigen unter euch, die bereits ein Haus oder eine Wohnung renoviert haben oder vielleicht sogar bei einem Haus-Neubau aktiv beteiligt waren, kennen es: Es bleiben immer Materialreste über. Ob Wandfarbe, Zement, Korkmatten oder Bodenbeläge, den Bedarf vorher so zu planen, das wirklich keine Reste bleiben, ist gar nicht möglich. Wer so verrückt nach DIY Projekten ist wie ich, der sieht natürlich in jedem Baustoff irgendeine neue kreative Idee. Als mich also vor ein paar Wochen der Parkett-Hersteller HARO fragte, ob ich nicht bei einer Kreativchallenge mitmachen wolle, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme. Denn im Gegensatz zu billigen Laminat-Resten sind Parkett-Dielen aus Holz natürlich eine tolle Ressource für ein spannendes DIY Möbel Projekt. Upcycling & Holz, da kamen für mich zwei meiner liebsten DIY Themen zusammen, sodass ich natürlich nicht Nein sagen konnte. So entstand aus vier gleich großen Parkett Resten ein DIY Betttisch.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Schlicht & Praktisch: Ein DIY Bettisch im schwarz-weiß Design

Einen Tisch für mein Bett, den ich morgens gemütlich zum Frühstück, sonntags am Nachmittag für eine Tasse Tee & mein Lieblingsbuch und wenn ich krank bin für eine heiße Suppe im Bett benutzen kann, brauchte ich eigentlich schon länger. Aber ihr kennt das ja sicher, man hat da so eine Vorstellung im Kopf und in den Läden gibt es nur hässliche Ausführungen aus Plastik oder im kitschigen Landhausstil. Die Lösung lautet da in der Regel: Selbermachen! Also habe ich mir für dieses Projekt Parkett-Reste aus Eiche in Carbon Schwarz ausgewählt, um einen ganz schlichten Betttisch im skandinavisch minimalistischen Design zu gestalten – in schwarz-weißer Farbgebung.

Um aus Parkett-Resten so einen praktischen Tisch für das Bett zu bauen, braucht ihr nicht viel. Wenn die Reste nicht alle die gleiche Länge haben, müsstet ihr sie noch mit einer Säge konfektionieren. Dann könnt ihr aber auch direkt loslegen, die Anleitung findet ihr unten!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Anleitung DIY Betttisch aus Parkett Resten:

Material

+ 4 gleich lange Parkett Reste
+ seidenmatter Weißlack auf Wasserbasis
+ 2 Winkelverbinder mit 135°
+ Handsäge
+ Holzleim
+ Pinsel
+ Holzschrauben
+ Akkuschrauber oder Schraubenzieher
+ eventuell noch schwarze Acrylfarbe

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Ablagefläche vorbereiten

Um die Ablagefläche zu erstellen, können zwei der Parkett-Stücke einfach mit dem üblichen Klick-Verfahren verbunden werden. Allerdings wird der Bodenbelag ja normalerweise nur auf Druck belastet. In unserer Funktion hier als Betttisch wird deswegen zusätzlich geleimt – denn der Betttisch wird natürlich auch in Zugrichtung belastet. Gebt dafür einfach etwas Holzleim auf die Verbindungsstellen und setzt dann die beiden Reste zusammen. Ihr könnt nun noch zusätzlich eine Zwinge verwenden und die Parkettfläche so auf einem Tisch oder einer Werkbank fixieren.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Schönheitskorrekturen

Ist der Leim getrocknet, nehmen wir noch ein paar Schönheitskorrekturen vor, damit der Betttisch auch so schön glatt & schlicht aussieht. Deswegen schnappt ihr euch nun die Handsäge und sägt damit an den beiden Außenseite vorsichtig die hölzernen Verbindungselemente ab.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Parkett-Reste zum Betttisch verbinden

Mit Hilfe der metallenen Verbinder erhält unsere Ablagefläche dann ihre Seitenteile. Schraubt die Verbinder am besten zuerst auf unserer vorbereiteten Oberseite an. Dazu empfiehlt es sich, zuerst Oberteil und Seitenteil im richtigen Winkel auf dem Tisch zu platzieren & dann mit einem Bleistift die zukünftige Position des Verbinders zu markieren.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Anschließend müsst ihr noch das Seitenteil ebenfalls mit ein paar Schrauben am Verbinder fixieren. Das Grundgerüst steht!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Betttisch in schwarz-weiß gestalten

Was jetzt noch fehlt, ist die Farbe. Natürlich ist das wieder Geschmackssache. Allerdings werdet ihr merken, dass nicht alle Teile der Parkett-Reste die gleiche Farbe aufweisen bzw. in der gleichen Holzart gehalten sind, was man im Profil dann natürlich sieht. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, die Kanten sowie die Unterseite des DIY Betttisches in weiß zu gestalten. Klebt euch dafür am besten die Kanten noch mit etwas Malerkreppband ab.

Eventuell kann es passieren, dass in den Ritzen zwischen den Resten noch etwas naturfarbenes Holz hervorblitzt – ebenso bei den Verbindungsstellen der Seitenteile. Da hab ich einen schnellen Tipp für euch: Nehmt euch einfach etwas schwarze Acrylfarbe und einen dünnen Pinsel und kaschiert diese Stellen damit.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

Fertig ist der DIY Betttisch!

Jetzt muss nur die Farbe noch trocknen – fertig ist der kleine Tisch fürs Bett! Was ihr dann noch benötigt, ist jemand, der euch am Sonntag frische Croissants & Tee oder Kaffee auf diesem Tisch direkt ans Bett bringt!

Hat euch meine Idee gefallen? Falls ja, findet ihr auf meinem Blog übrigens auch noch weitere DIY Ideen mit Holz & kreative Upcycling Projekte, schaut euch einfach mal um.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln - DIY Betttisch selber machen

 

 

 

1 Kommentare

  1. Liebe Luisa, mit Deiner Idee, das restliche Parkett zum Betttisch umzufunktionieren hast Du mich auf eine tolle Idee gebracht. Schon seit langem suche ich für unsere Badewanne nach so einer Ablagemöglichkeit, die man quer drüber legt. Da unsere Badewanne ein wenig breiter ist und ich gerne was in Holzoptik wollte, habe ich bisher nichts gefunden. Aber Du hast mich drauf gebracht: ich nehme einfach die restliche Bodendiele, mache aussenrum Leisten und fertig ist die Ablage. Hach, ich freue mich schon. VG, Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.