Pflanzenständer selbstgemacht: Easy Hack für den Balkon

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit der HOWOGE

DIY Pflanzenständer selber machen Hack -schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Ist euer Balkon schon bereit für den Frühling? Gemeinsam mit der HOWOGE habe ich aus Lampenschirmgestellen DIY Pflanzenständer für mein Outdoor Wohnzimmer vorbereitet.

Wenn die Tage langsam länger werden, sich die Sonne gerne wieder öfter blicken lässt und die Temperaturen es erlauben, den ersten Kaffee oder Tee auf dem Balkon einzunehmen, dann ist es soweit: der Frühling ist da. Wenn die Natur genüsslich gähnend aus dem Winterschlaf erwacht und mit müden Augen in die Sonne blinzelt, ihre Glieder streckt und reckt, dann ist es für uns Menschen wieder an der Zeit, einen ganz besonderen Bereich unserer Wohnungen und Häuser vorzubereiten: Ob Balkon, Terrasse oder Garten, mit wenigen Handgriffen lässt sich aus diesen Flächen, die im Winter fast vollkommen in Vergessenheit geraten sind, ein richtiges Draußen-Wohnzimmer gestalten. Was dabei nicht fehlen darf: die passenden Pflanzen & Blumen natürlich!

Für das Mietermagazin „mieteinander“ der Berliner Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE habe ich für die neue Ausgabe daher eine Anleitung kreiert, in der ich euch zeige, wie ihr ganz easy  ziemlich coole Pflanzenständer selber machen könnt. Die Inspiration dafür habe ich auf Pinterest gefunden. Dort gibt es viele kreative Ideen, wie sich Pflanzenständer mit Hilfe von Lampenschirmgestellen kreieren lassen. In der Vergangenheit habe ich ja bereits so einige Plant Stands selbstgebaut. Das musste ich diese spannende Idee mit den Lampenschirmgestellen natürlich ebenfalls unbedingt ausprobieren!

DIY Pflanzenständer selber machen Hack -schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Pflanzenständer selbstgemacht: Metall trifft Terrakotta

Die HOWOGE ist einer der größten Vermieter Deutschlands. Kriterien wie innovative Wohnkonzepte oder eine nachhaltige Entwicklung des Bestands sind ihr besonders wichtig. Da die Nachfrage nach Wohnungen in Berlin weiter steigt, erweitert die HOWOGE stets ihr Portfolio an Wohnungen. Für das Mietermagazin „mieteinander“ der HOWOGE entwickle ich regelmäßig DIY Ideen und gebe Tipps rund um das Thema Einrichten & Wohnen.

Das Magazin ist aber nicht nur für Mieter der HOWOGE, sondern auch online als PDF für alle verfügbar. Die Anleitung, wie man die Pflanzenständer selber machen kann, findet ihr HIER in der „mieteinander“. Dort verrate ich euch auch, wie ihr auch ohne große Muskelkraft & Kettensäge die Metallgestelle bearbeiten könnt.

Für die Umsetzung der Pflanzenständer habe ich einfache Lampenschirmgestelle in Weiß verwendet. Ihr könnt diese zum Beispiel online kaufen, oder ihr schaut einfach mal auf dem Flohmarkt vorbei, besorgt euch für kleines Geld einen alten Lampenschirm, entfernt den Stoff und gestaltet das Metall in euer Lieblingsfarbe. Für meine DIY Pflanzenständer habe ich mich dazu entschieden, das Gestell in Weiß zu belassen, da es einen tollen Kontrast zu den Töpfen in Terrakotta darstellt.

DIY Pflanzenständer selber machen Hack -schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für DIY Geschenke, DIY Möbel und DIY Deko zum Basteln

Ich hoffe, euch gefällt meine Umsetzung der Pflanzenständer? Ich bin auf jeden Fall ein großer Fan dieses Hacks! Für das Foto habe ich sie mit meinen liebsten Zimmerpflanzen bestückt, bald geht’s aber ab in den Baumarkt, um die passenden grünen Freunde für meinen Balkon zu finden.

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren „grünen“ Ideen zum Selbermachen seid, dann schaut mal hier: DIY Ideen mit Pflanzen. Und wenn ihr in Zukunft keine neuen Projekte von mir verpassen wollt, dann folgt mir doch auf Facebook oder Instagram! Und kennt ihr eigentlich schon meinen YouTube Kanal?

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.