DIY Briefaufbewahrung aus Holz

Briefhalter (2)

Dieser Briefhalter ist vielleicht kein Projekt, das schnell und einfach gebastelt werden kann, aber trotzdem möchte ich es euch zeigen, denn für die Arbeit werdet ihr mit Langlebigkeit, Zeitlosigkeit und sicherlich einigen anerkennenden Blicken belohnt.

Entstanden ist das ganze ursprünglich aus einem Modell, das ich für einen Möbelentwurf für mein Architekturstudium gebaut habe. Die Idee für den Entwurf war ein Bett, das aus einem großen ausgehöhlten Baumstamm gebaut wird und dem Schlafenden ein ganz ursprüngliches und natürliches Gefühl der Geborgenheit geben soll. Dafür habe ich einen Holzpfahl (aus der Gartenabteilung im Baumarkt) mit der Säge gekürzt ( dazu gut fixieren, damit das Holz nicht wegrollt) und anschließend mit der Säge den Pfahl soweit ausgehöhlt wie möglich. Anschließend, und hier kam der Großteil der Arbeit, habe ich mit Schnitzmessern und Holzhammer die Innenseite des Briefhalters in seine runde Form gebracht. Zuletzt wurde die Außenseite abgeschliffen, sodass die ursprüngliche Farbe des Holzes zum Vorschein kam.

Nachdem ich das Modell für die Uni nicht mehr brauchte, habe ich einfach vier kleine Halbkugeln im Bastelladen besorgt und sie mit Holzleim als Füßchen befestigt. So passen viele Briefe, Postkarten etc. in den Briefhalter, ohne, dass das kleine Holzwerk das Gleichgewicht verliert.

Wie ihr seht: Da steckt einiges an Arbeit drin. Aber ich bin mir sicher, mein hölzerner Freund wird mir noch lange Ordnung auf dem Schreibtisch bescheren.

Briefhalter (1)

11 Kommentare

  1. wunderschön!! dafür fehlt mir wohl die Geduld – dennoch habe ich es mal in meine Wohnungs-DIY-Liste aufgenommen… vielleicht findet sich ja jemand, der das für mich machen will 😉

    ein Bett aus einem Holzstamm geschnitzt kann ich mir auch super vorstellen. tolle, ungewöhnliche Idee!

  2. Solltest du mal zum Verkauf anbieten, die Kreation – ich bin sicher, du würdest regen Zuspruch bekommen! (Von mir zum Beispiel… 😉 )
    Falls du das mal umsetzen solltest, sag Bescheid! 🙂
    Liebe Grüße
    Bastelschaf

  3. Eine tolle Idee und ich liebe Holz!!!!
    Ganz liebe Grüße, Olga.
    P.S. Ein Macaron Give-Away gibt es auf meinem Blog, wenn Du magst: unbedingt vorbei schauen!!;)

  4. Pingback: DIY geht immer: Geschenktipps für Weihnachten | schere leim papier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.