Raumteiler selber bauen: Paravent mit Holz & Bergpanorama

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Raumteiler selber bauen leicht gemacht

Wie viele andere Hauptstädter dieser Welt auch, lebe ich in Berlin auf sehr wenigen Quadratmetern in einer kleinen, kuschligen Einzimmerwohnung. Aber wie organisiere ich den wenigen Platz am besten und auf welche Weise kann ich Raumzonen schaffen? Damit beschäftigt sich mein Artikel, der in dem aktuellen Online Magazin wohnWERKen zu finden ist. Mein kreativer Vorschlag: einen DIY Raumteiler selber bauen, mit dem sich einfach und flexibel nach Bedarf unterschiedliche Raumbereiche definieren lassen.

Wer ebenfalls kein Freund von diesen klassischen Raumteilern im japanischen Stil oder aus Papier oder Bambus ist, dem kann ich sagen: Es geht auch anders. Mein selbstgebauter Paravent mit Bergmotiv und Kupferdetails aus Holz bringt skandinavisch schlichte Eleganz und eine wunderbare Prise frische (Berg-) Luft ins Zimmer. Ich liebe es einfach, Möbel und Wohnaccessoires selbst zu machen. So könnt ihr selbst bestimmte, welche Größe die Einrichtungsstücke haben und welche Farben und Materialien am besten in die Wohnung passen. Probiert es, auf dem Blog habe ich viele kreative Iden für euch!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Anleitung Raumteiler aus Holz mit Bergpanorama

Wollt ihr nun auch so einen Paravent mit Bergmotiv basteln? Ich zeige euch Schritt für Schritt, wie ihr den Raumteiler selber bauen könnt. Und keine Angst: Dafür müsst ihr keine Heimwerker-Profis sein.

Grundmaterial

Als Basis habe ich zwei Leimholzplatten aus Buche mit den Maßen 120 cm x 40 cm gewählt. Anfangs wollte ich eigentlich Sperrholzplatten verwenden, da diese aber nicht ganz plan sind, hab ich mich dann doch für das Leimholz entschieden. Ihr könnt den Paravent aber natürlich auch größer oder kleiner gestalten, je nachdem, wie viel Platz ihr habt und wie viel ihr mit dem Raumteiler verdecken möchtet.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Panorama vorbereiten

Zuerst zeichnet ihr euch mit Bleistift das Bergpanorama auf. Ich habe mir einfach online eine Touristenkarte einer Schweizer Bergkette angesehen und dann grob frei Hand die Skyline übertragen. Als Startpunkt habe ich mir eine Höhe von ca. 50 cm gesetzt. Natürlich könnt ihr das Panorama auf der Höhe eurer Wahl auftragen, je nachdem, wie viel weiße Farbe ihr auf dem Paravent haben möchtet.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Wenn die erste Hälfte vorgezeichnet ist, kommt das zweite Brett an die Reihe.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Panorama weiß gestalten

Im nächsten Schritt werden die Bleistift-Linien mit weißer Farbe und einem feinen Pinsel vorsichtig nachgezogen. Ich habe dafür matten Buntlack aus dem Baumarkt verwendet, ihr könnt aber z.B. auch Acrylfarbe benutzen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Wenn ihr die feinen Linien des Panoramas nachgemalt habt, könnt ihr die Berge weiter mit der weißen Farbe ausfüllen. Die Bereiche um die Skyline tupft ihr am besten vorsichtig mit einem weichen Pinsel.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Je dunkler euer Holz, desto mehr Farbschichten werden auch notwendig sein. Lasst der Farbe zwischen den Schichten ausreichend Zeit zu trocknen und tragt die nächste Schicht erst auf, wenn sich die Farbe trocken fühlt. Ich habe das Bergmotiv nur auf die eine Seite des Paravents aufgetragen, ihr könnt natürlich auch beide Seiten bemalen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Paravent zusammenbauen

Wenn die weiße Farbe getrocknet ist, werden die beiden Bretter, im oberen und im unteren Bereich, mit zwei Scharnieren verbunden. Mein Tipp um die richtige Scharnier-Größe für eure Bretter zu finden: Fragt direkt im Baumarkt, in dem ihr eure Bretter besorgt, einen Mitarbeiter und zeigt ihm die Bretter, er wird euch sicher die richtige Größe heraussuchen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Deko-Füße montieren

Als Füße habe ich 8 Kupferrohre aus dem Baumarkt gewählt, die auf beiden Seiten des Paravents angebracht werden.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Da sie nur als Dekoration dienen und keine tragende Funktion haben, reicht es, sie mit Industriekleber am Paravent zu befestigen. Tragt währenddessen unbedingt Handschuhe, um eure Haut zu schützen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Wenn der Kleber getrocknet ist, platziert ihr am besten noch ein paar Filzgleiter unter dem Brett und den Füßen. So könnt ihr den Raumteiler mühelos bewegen, ohne euren Boden zu zerkratzen. Fertig!

Seid ihr neugierig geworden? Dann schaut unbedingt mal ins wohnWERKen Magazin! Neben meinem Artikel mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Projekt „Raumteiler selber bauen“ findet ihr darin viele spannende Beiträge rund um Dinge wie Indivualität, Leben in der heutigen Zeit sowie Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in Bezug auf das Thema Wohnen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen!

 

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Wenn ihr die Idee gerne auf Pinterest sammeln möchtet, findet ihr hier übrigens noch den passenden Pin dazu:

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Holz Raumteiler selber bauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.