DIY Fahrradkorb mit Holz & Pflanzen

Anzeige: Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Twercs

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

It’s workshop time: Wir bauen einen Fahrradkorb!

Sommerzeit ist Fahrradzeit! Seht ihr das genauso? Wenn das Wetter es zulässt, dann versuche ich so oft wie möglich, das Rad zu nehmen. Was dabei absolut notwendig ist: Ein Fahrradkorb. Auf meinem Gepäckträger begleitet mich schon seit ich denken kann ein Korb. Ihr wisst schon, so ein Ding aus schwarzem Draht, das einfach nur praktisch, aber eben nicht besonders schön anzusehen ist. Vor einger Zeit habe ich euch hier auf dem Blog ja bereits ein DIY für eine selbstgemachte Fahrradtasche gezeigt. Allerdings befindet sich die zurzeit am Fahrrad meines Freundes. Weil mein eigener Drahtesel nun aber wirklich auch mal eine hübsche Aufbewahrungsmöglichkeit benötigte, schwebte mir im Kopf die Idee herum, einen Fahrradkorb für den Lenker selbst zu bauen.

Als mich vor einigen Wochen dann Twercs darum bat, mit Hilfe ihrer praktischen Werkzeugtools ein DIY zu entwickeln, wusste ich daher sofort: Es wird ein Fahrradkorb! Und nicht nur ein langweiliger aus Draht, sondern ein Korb aus Holz, verschönert mit Pflanzen. Eben passend für den Sommer.

Und jetzt kommt die gute Nachricht für euch: Wenn ihr aus dem Raum Frankfurt am Main kommt, dann habt ihr am nächsten Samstag, den 08.07.2017, die Möglichkeit, zusammen mit mir in einem kostenlosen Workshop diesen Fahrradkorb nachzubauen. Ihr braucht euch dafür nicht extra anzumelden, kommt einfach in der Zeit von 11-14 Uhr im Vorwerk-Store in der

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Vielleicht fragt ihr euch jetzt, wer oder war Twercs eigentlich ist: Twercs hat diesen Ladekoffer mit 4 Werkzeugen entwickelt, den ich für das Fahrradkorb DIY verwendet habe. Das praktische daran, ist, dass alle Werkzeuge kabellos sind und nach Verwendung wieder im Koffer Platz finden, der mit Hilfe eines Kabels dann alle Tools wieder auflädt.

Wer nicht aus Frankfurt kommt oder keine Zeit hat nächstes Wochenende, der muss aber nicht enttäuscht sein: Ich habe natürlich auch für dieses DIY wieder die Schritt-für-Schritt Anleitung für euch parat.

Das DIY ist auch wirklich nicht besonders schwierig umzusetzen: Die Grundform aus Holz ist schnell hergestellt, wer nicht selber sägen will, kann sich die einzelnen Platten auch direkt im Baumarkt schneiden lassen. (Hier findet ihr übrigens noch weitere DIY Ideen aus Holz)

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Mit welchen Pflanzen ihr euren Korb schmückt, das bleibt dabei ganz euch überlassen – für die längere Haltbarkeit habe ich unechte Pflanzen verwendet, damit ich den Korb auch nächsten Sommer wieder benutzen kann. Ich liebe ja Eukalyptus und bin eher der schlichte Typ, deswegen habe ich mich auf einzelne Eukalyptus-Zweige beschränkt. Wer es aber gerne blumig mag, der ergänzt den Korb noch mit einer Handvoll Kunstblüten.

Anleitung Fahrradkorb

Platten sägen:

Sägt aus einer 18 mm starken Platte Fichtenholz mit einer Stichsäge 4 Seitenteile mit den Maßen 15 cm x 20 cm sowie ein Bodenteil mit 15 xm x 18,6 cm aus. Alternativ könnt ihr euch die Platten beim Holzzuschnitt im Baumarkt sägen lassen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Löcher für die Aufhängung:

Nun bereitet ihr mit einer Bohrmaschine die Löcher für die spätere Aufhängung vor. Denkt daran, beim Bohren immer ein altes Holzbrett oder einen Holzrest unterzulegen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Grundform zusammenbauen:

Die einzelnen Seitenteile sowie das Bodenteil werden mit Hilfe von kleinen Holzschrauben zu einer Kiste zusammengebaut. Für die bessere Optik habe ich goldene Schrauben gewählt. Die Löcher für die Schrauben solltet ihr mit einem dünnen Aufsatz vorbohren, damit das Holz beim Verschrauben nicht reißt.

.schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Pflanzen anbringen:

Jetzt sind die Pflanzen an der Reihe! Ich habe den Eukalyptus im Baumarkt besorgt. Vor dem Anbringen habe ich die einzelnen Stränge voneinander getrennt, so lässt er sich leichter am Korb arrangieren.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Um die größeren Zweige grob am Korb zu befestigen, habe ich einen Tacker verwendet.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Für die feineren Arbeiten schnappt ihr euch eine Heißklebepistole. So könnt ihr einzelne Blätter am Holz befestigen oder kleinere Zweige einfach & unsichtbar befestigen.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Aufhängung

Last but nots least: Die Befestigung! Dafür habe ich einfache, etwas dickere Lederschnüre verwendet, die durch die Löcher gezogen und dann am Lenker festgebunden werden. Wer möchte, kann natürlich auch bunte Kordeln dafür verwenden. Damit mir die Schnüre nicht verloren gehen können, habe ich sie einfach auf der Außenseite einmal festgetackert.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Fertig ist der Fahrradkorb! Jetzt müsst ihr ihn nur am Lenker festschnüren, dann kann die Fahrt losgehen. Ich würde euch empfehlen, bei Feuchtigkeit den Korb abzunehmen oder mit einer Tüte abzudecken. Alternativ könnt ihr das Holz natürlich auch noch mit einer wetterfesten Lasur behandeln.

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

Gefällt euch der Korb? Bei unserer ersten Fahrt hat mein DIY Fahrradkorb auf jeden Fall sehr viele neugierige Blicke geerntet. Wenn ihr auch Lust auf Pflanzen&Holz am Fahrrad habt, dann kommt entweder am Samstag zum Workshop in Frankfurt oder bastelt euch zu Hause euren eigenen Fahrradkorb!

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – Luisa Ehlgötz

 

P.S. Wenn euch das Projekt gefällt und ihr es gerne auf Pinterest teilen möchtet, findet ihr hier den passenden Pin dazu:

schereleimpapier DIY und Upcycling Blog aus Berlin - kreative Tutorials für Geschenke, Möbel und Deko zum Basteln – DIY Fahrradkorb

3 Kommentare

  1. Hallo liebe Luisa,
    tolle Idee und so schön umgesetzt! Das wäre jetzt mal eine gute Gelegenheit für mich, das Fahrrad aus der Garage zu holen und es ein wenig aufzuhübschen. Lieben Dank für die Inspiration!
    Viel Spaß beim Workshop und jetzt erstmal einen tollen Sonntag!
    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    • Hallo Tanja, vielen Dank 🙂 Ich wünsche dir auch einen tollen Sonntag!
      Liebe Grüße, Luisa

  2. Pingback: Bastelideen für den Sommer: 10 DIY's zum Nachmachen | schereleimpapier - DIY Blog für Wohnen, Geschenke und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.