Astscheiben-Spiegel

image(11)

Wer einem ungeliebten Spiegel ein neues Aussehen verpassen möchte, kann ihn mit Naturholzscheiben verschönern. Zu kaufen gibt es sie im Bastelladen oder im Internet meist gemischt in unterschiedlichen Durchmessern, sodass man sich gut ein flächendeckendes Muster legen kann. Zum Schluss wird das ganze mit Alleskleber auf dem Spiegel fixiert. Wenn der Spiegel bereits einen Rahmen aus Holz besitzt, kann man die Scheibchen noch besser mit Holzleim befestigen oder auch den Rahmen vorher z.B. in weiß grundieren. Und nicht nur Spiegel, genauso lassen sich Bilderrahmen und vieles mehr umgestalten..

image(10) image(9)image(12) image(13)


3 Kommentare

  1. Pingback: Holzmagnete | schere leim papier

  2. Pingback: Holzlicht | schere leim papier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.