DIY Baumscheiben-Medizinschrank

Website

 Mit ein wenig handwerklichem Geschick lässt sich aus einer Baumscheibe und einigen Holzresten ein kleines Medizinschränkchen bauen. Zuerst müsst ihr euch überlegen, wie groß das Schränkchen sein wird und eure Holzscheibe ausmessen. Anschließend sägt ihr die einzelnen Seitenteile zu. Kleiner Tipp: Im Baumarkt könnt ihr auch für wenig Geld euch eine Holzplatte kaufen und sie dort mit den genauen Maßen zuschneiden lassen. Zur Verbindung der einzelnen Teile habe ich eine Fingerzinkung in die Holzseiten gesägt. Viel einfacher ist es aber, wenn ihr zum Beispiel kleine Löcher vorbohrt und das Ganze verschraubt. Eine Rückwand braucht ihr  nicht unbedingt, allerdings kann sie als Aussteifung für eure Konstruktion dienen und dem Schränkchen mehr Stabilität geben. Ihr könnt aber auch, wie ich, anstelle einer vollständigen Rückwand ein kürzeres, stabilisierendes Holzstück verleimen, das auch gleichzeitig, mit zwei vorgebohrten Löchern, als Aufhängung dienen kann. Jetzt muss nur noch die Baumscheibe als Tür angebracht werden. Dafür kann man zum Beispiel ein Stück Scharnierband verwenden, das mit einigen kleinen Schrauben an Scheibe und Schrankkorpus befestigt wird. Zum Schluss wird das Ganze mit Hilfe von zwei Dübeln an der Wand befestigt. Wenn ihr das Schränkchen im Fliesenbereich aufhängt, solltet ihr darauf achten, die Dübel in den Fugen anzubringen und nicht in die Fliesen zu bohren. Fertig!

Website

11 Kommentare

  1. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem schönen Medizinschränkchen und finde diese Idee super! Wo hast Du denn die Baumscheibe her? Ich furchte sowas werde ich hier im Park oder Wald nicht direkt finden….;)

    • Schön, dass dir die Idee gefällt! Ich habe mir die Baumscheibe direkt von einem frisch gefällten Baum aus dem Garten abgesägt und danach mit der Schleifmaschine schön glatt geschliffen. Aber du findest solche Scheiben zum Beispiel auch bei Ebay 🙂

  2. Wirklich schön! Ich habe so einen kleinen Schlüsselkasten, der ist vor 3 Wochen abgestürzt, und die Tür ist hin! Und daher mein Flur in grün gestrichen ist, würde sowas als Tür super passen! 🙂 danke für die Inspiration!

  3. Pingback: Liebster Award + Sunshine Award | schere leim papier

  4. Idee um Umsetzung gefallen mir gut. Abe ich befürchte das die Rinde nach wenigen Monaten abfällt?

    • Freut mich, dass es dir gefällt 🙂 Also ich habe es jetzt seit 8 Monaten hängen und noch sieht alles gut aus 🙂 Ich habe allerdings gröbere Teile der Rinde entfernt, die sich entfernen lassen, sodass nur noch eine dünnere Schicht bleibt, die fest an der Scheibe ist.

  5. Pingback: Der Baum im Haus | schere leim papier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.