Zeit für Frühling: DIY Vase aus Laborgläsern für Frosch

DIY Vase aus Laborgläsern selbstgemacht

Zeit für eine Prise Frühling!

Seid ihr schon in Frühlingsstimmung? Ich bin es auf jeden Fall! Zeit für ein weiteres DIY mit Pflanzen, oder? Genau deswegen gab es auf dem Froschblog im März eine DIY Idee von mir, die das frische Grün und die ersten Blüten so richtig schön feiert. Und weil schereleimpapier nicht schereleimpapier wäre, wenn es hier einfach bloß ein paar Blumen in einer stinknormalen Vase geben würde, habe ich eine Idee für euch, wie ihr die frischen Blumen ganz besonders cool in Szene setzen könnt: nämlich in kleinen Laborgläsern, die ihr von der Decke hängen lasst!

DIY Vase aus Laborgläsern selbstgemacht

diy vase mit industriellem touch

Chemie war ja in der Schule eigentlich nie so mein Ding und hab mich in diesem Fach wirklich nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Aber diese ganzen tollen Gefäße aus Glas, in so unterschiedlichen Formen, die hatten es mir schon irgendwie angetan. Nur eben nicht, weil ich gerne darin Flüssigkeiten destilliert habe, sondern eher, weil sie einfach hübsch anzusehen sind. Damit sind sie nämlich bestens geeignet, um daraus eine coole DIY Vase zu basteln, die einen einen leichten Hauch von Industrialität verbreitet. Außerdem besitzen sie einfach wirklich spannende Formen, die unterschiedliche Blüten und Zweige perfekt zur Geltung bringen können.

DIY Vase aus Laborgläsern selbstgemacht

So entstand meine Idee für das hängende Vasen Arrangement. Ihr braucht dafür lediglich ein paar Laborgläser, Schnur und Schere. Ich bin ja ein besonderer Fan vom Erlenmeyerkolben, deswegen durfte der bei meiner DIY Vase nicht fehlen. Hinzu kamen noch ein paar Bechergläser und ein Reagenzglas. Schon war das Ensemble komplett. Passt nur auf, dass euch die Reagenzgläser nicht vom Tisch rollen. Ursprünglich bestand mein Ensemble aus 5 Elementen. Dann habe ich die Gefäße auf den Tisch gelegt, mich kurz umgedreht und plötzlich gab´s einen Knall und ganz furchtbar viele kleine Glassplitter auf dem Boden.

DIY Vase aus Laborgläsern selbstgemacht

Wie ihr ja vielleicht wisst, bin ich eher ein Freund der Schlichtheit und vor allem auch der Farbe Grün. Also habe ich keine bunten Blumen in meine neue DIY Vase gesteckt, sondern habe einige schlichte grüne Zweige, eine grüne Bartnelke und weiße Tulpe ausgewählt. Welche Pflanzen würdet ihr in so einer Hänge-Vase in Szene setzen?

Die vollständige Anleitung für meine DIY Vase findet ihr auf dem Froschblog!

 

 

5 Kommentare

  1. Die Vasen sehr echt richtig gut aus. Ich bin irgenwie auch ein Fan von DIYs mit Reagenzgläsern etc. 😀
    Mir gefällt übrigens das Design deines Blogs total gut. Er ist so schön schlicht und stimmig.
    Liebe Grüße,
    Louisa

    • Hallo Louisa, es freut mich, dass dir die Vasen und auch mein Blog so gut gefallen 🙂 Liebe Grüße, Luisa

  2. Pingback: gefunden: 6 kreative Ideen für Pflanzen Deko | schereleimpapier - DIY Blog für Wohnen, Geschenke und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.