DIY Bunte Schuhmalerei

image (4)

Endlich, der Sommer ist da! Neben Sandalen trage ich zu dieser Jahreszeit unheimlich gerne diese Stoffschuhe mit den Bastsohlen, auch Espadrilles genannt. Sie sind nicht nur schön leicht und bequem zu tragen. Das Tolle ist, dass es sie in vielen Läden einfarbig und aus Baumwolle sehr günstig zu kaufen gibt, bestens geeignet also, um sie sich ganz individuell mit bunten Textilmarkern kreativ zu gestalten, zum Beispiel mit einem schönen Ethnomuster. Und da nun mal Sommer, sind meine Espadrilles auch sehr bunt geworden. Probiert es einfach mal aus!

Website-001

Ihr braucht also einfarbige Espadrilles (am besten weiß oder naturfarben), einen weichen Bleistift, eventuell ein Geodreieck oder Lineal und bunte Textilmarker. Malt euch zuerst mit Bleistift dünn euer Muster auf. Füllt dann das Muster mit den Textilmarkern aus, achtet dabei aber darauf, wo ihr den Schuh anfasst, denn solange die Marker nicht getrocknet sind, können sie natürlich abfärben. Zum Schluss gut trocknen lassen. Eigentlich ist bei diesen Textilmarkern vorgesehen, den Stoff anschließend noch zu bügeln. Ich denke, das ist bei den Schuhen auch möglich, ich habe allerdings davon abgesehen, da ich einerseits bei Regenwetter sowieso lieber meine Gummistiefle aus dem Schrank hole und andererseits wegen der Bastsohle die Schuhe eh nicht gewaschen werden dürfen.

Ich habe mir auch schon ein zweites Paar einfarbige Espadrilles gekauft, die nur noch darauf warten, gestaltet zu werden. Sobald sie fertig sind, zeige ich sie euch!

image (5)

4 Kommentare

  1. Schöne Idee!!! Schuhe anmalen/bekleben/besticken… find ich toll. Bin gespannt auf dein zweites Paar 🙂
    Viele Grüße
    Ninutschka

  2. OH sowas wollte ich schon ewig mal machen, danke dass du mich daran erinnert hast! Deine Version schaut auch toll aus 🙂
    LG Hazel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.